UPJ (Druckversion): nachrichten_detail

Die Veolia Stiftung fördert Projekte für den Schutz von Wasserressourcen und Biodiversität

15. März 2019

Der Vorstand der Veolia Stiftung hat neue Förderprojekte ausgewählt und setzt dabei einen starken Fokus auf den Schutz von Wasserressourcen und Biodiversität.

Vorausgegangen war eine Ausschreibung, in der gemeinnützige Initiativen gesucht wurden, die einen Beitrag zur Widerstandsfähigkeit von Städten und Regionen gegenüber Klimarisiken leisten oder mit Pilotprojekten innovative landwirtschaftliche Methoden erproben.  

Eine Förderzusage erhielten folgende Projekte:

"Veolia managt in seinem Kerngeschäft Wasser-, Energie- und Stoffkreisläufe möglichst ressourcenschonend. Dieses Anliegen möchten wir auch mit den Förderprojekten der Stiftung unterstützen", unterstreicht Sylke Freudenthal vom Vorstand der Veolia Stiftung.

Veolia ist Mitglied im UPJ-Unternehmensnetzwerk.


Weiteres zum Thema

Weitere Informationen zum Engagement von Veolia