O2 veröffentlicht Corporate Responsibility Report 2005/2006

01. Oktober 2006

Ende September hat O2 Germany den vierten Corporate Responsibility Report veröffentlicht. Der Bericht beschreibt die gesellschaftlichen und sozialen Aktivitäten des Unternehmens. Zur Vorbereitung des diesjährigen Reports 2005/2006 wurden die Aktivitäten von einem externen Wirtschaftsprüfer auditiert.

Dietrich Beese, Geschäftsführer Corporate Affairs and Communication von O2 Germany: "Unsere Kunden erwarten, dass wir verantwortlich und sozial handeln. Deshalb ist unser gesellschaftliches Engagement auch ein Wettbewerbsfaktor. Der neue Report zeigt das gesamte Spektrum unserer Arbeit im Bereich Corporate Responsibility."

Bis Ende 2008 will O2 Germany als erster deutscher Mobilfunknetzbetreiber CO2 neutral arbeiten.

O2 ist Mitglied im UPJ-Unternehmensnetzwerk "Unternehmen: Aktiv im Gemeinwesen".