Vorankündigung: econsense-Jahrestagung am 9. November in Berlin

30. September 2006

Den Schwerpunkt der diesjährigen econsense-Jahrestagung "im Dialog 2006" am 9. November bilden die beiden Schlüsselthemen demographischer Wandel und die Zukunft unserer Energieversorgung und -nutzung. Einer der Hauptredner ist der Botschafter der Volksrepublik China in der Bundesrepublik Deutschland, MA Canrong.

In der Einladung heisst es: "Eine alternde Bevölkerung und der Zugang zu ausreichend Energie sind Achillesfersen einer nachhaltigen Entwicklung bei uns und weltweit. Als econsense wollen wir aus unternehmerischer Sicht Impulse setzen und eine Plattform bieten, um Lösungen näher zu kommen."

Auf der Jahrestagung wird zudem zum 3. Mal den econsense-Journalistenpreis, mit dem econsense Journalisten für Beiträge auszeichnet, die sich mit unternehmerischer Nachhaltigkeit befassen.

econsense - Forum Nachhaltige Entwicklung der Deutschen Wirtschaft e.V. ist eine der Partnerorganisationen von UPJ.

Bitte melden Sie sich unter Angabe Ihrer vollständigen Kontaktdaten an bei Frau Beate Breidbach b.breidbach@econsense.de oder Fax 030-2028-2474 (Anmeldeformular im Programmflyer).


Weiteres zum Thema

Programm und Anmeldung (221kb)