BMU veröffentlicht CSR-Broschüre

08. Mai 2006

Eine neue Broschüre des Bundesumweltministeriums stellt das Konzept der "Corporate Social Responsibility (CSR)" in den Mittelpunkt, mit dem Unternehmen - über staatliche Vorgaben hinaus - soziale und ökologische Belange freiwillig in ihre Unternehmenstätigkeit integrieren.

"Die Zukunft wird den Unternehmen gehören, die einen aktiven Beitrag zur ethischen und nachhaltigen Unternehmensführung in ihrem Land, aber auch an den internationalen Standorten leisten", so Bundesumweltminister Sigmar Gabriel im Vorwort zu der Broschüre.

"Corporate Social Responsibility. Eine Orientierung aus Umweltsicht" ist als pdf-Datei abrufbar oder kann als Broschüre beim BMU, Referat ZG III 2, Postfach 30 03 61, 53183 Bonn, Telefon: 01888/305-2456, Fax: 01888/305-3339 oder per e-Mail bestellt werden.