EU-Kommission startet Konsultation zur Aktualisierung der unverbindlichen Leitlinien für die nichtfinanzielle Berichterstattung

01. März 2019

Im Rahmen ihres Aktionsplans für nachhaltige Finanzen hat die EU-Kommission den Entwurf eines Anhangs zu den unverbindlichen Leitlinien für die nichtfinanzielle Berichterstattung zur Konsultation gestellt.

Der Entwurf der Europäischen Kommission basiert auf dem Abschlussbericht der Technical Expert Group on Sustainable Finance (TEG), die ihre Empfehlungen im Auftrag der Kommission erarbeitet und im Januar 2019 veröffentlicht hatte.

Nach ihrer Fertigstellung werden die neuen Leitlinien für die Klimaberichterstattung die bestehenden Leitlinien für die nichtfinanzielle Berichterstattung ergänzen, die die Kommission 2017 veröffentlicht hatte.

Stellungnahmen zum aktuellen Kommissionsentwurf waren über einen extra eingerichteten Online-Fragebogen auf der Webseite der Kommission bis zum 20. März 2019 möglich.