Bundesweiter Vorlesetag 2018: Mitarbeitende von BNP Paribas vermitteln Freude an der Sprache

15. November 2018

Bereits zum fünften Mal in Folge engagieren sich Mitarbeitende von BNP Paribas beim „Bundesweiten Vorlesetag“ der Stiftung Lesen. In neun Städten gehen am 16. November mehr als 200 Vorleserinnen und Vorleser des Unternehmens in Schulen und Kindergärten, um die Kinder für spannende und lehrreiche Geschichten zu begeistern. Dabei werden sie auch auf viele Mädchen und Jungen treffen, die diese Erfahrung nur selten machen, denn jedes dritte Kind in Deutschland bekommt im heimischen Umfeld nicht vorgelesen.

Bild: Stiftung Lesen

„Vorlesen trägt maßgeblich dazu bei, dass Kinder Freude an Büchern und dem geschriebenen Wort finden. Das hilft ihnen bei der Sprach- und Persönlichkeitsentwicklung und ist auch die Grundlage für eine erfolgreiche Schulzeit“, sagt Astrid Schülke, Managerin CSR bei BNP Paribas in Deutschland. „Durch die BNP Paribas Stiftung und die Corporate-Volunteering-Aktivitäten unserer Mitarbeitenden unterstützen wir Kinder und junge Menschen in Deutschland auf vielfältige Weise.“

Die Stiftung Lesen und BNP Paribas kooperieren nicht nur beim Vorlesetag. Die BNP Paribas Stiftung fördert beispielsweise auch die Einrichtung von Leseclubs an Inklusionsschulen. Gemeinsam wurden seit Ende 2017 Leseclubs in Frankfurt, Nürnberg, Essen und München eröffnet und weitere werden folgen.

Insgesamt gibt es in Deutschland 400 Leseclubs der Stiftung Lesen, über die regelmäßig etwa 10.000 Kinder erreicht werden, viele davon aus benachteiligten Verhältnissen. In den Leseclubs können Schülerinnen und Schüler in gemütlicher Atmosphäre außerhalb der Unterrichtszeit Lesen, Basteln und zusammen Spaß haben. Dies soll Freude am Lesen vermitteln, Sprachfertigkeiten und Sozialkompetenzen erhöhen sowie die schulische Leistung fördern - unabhängig vom individuellen Lernstand und Leistungsvermögen. Dadurch leisten die Leseclubs, gerade an Inklusionsschulen, einen Beitrag zu Integration und Zusammenhalt.

BNP Paribas ist Mitglied im UPJ-Unternehmensnetzwerk.