ebay: Mit Pro-bono-Power fit für die digitale Zukunft

07. November 2018

Unter dem Motto „Digital mehr erreichen!“ fand am 16. Oktober 2018 bei eBay Deutschland ein Workshop statt, bei dem 17 gemeinnützige Organisationen aus Berlin und Brandenburg vom geballten Know-how von eBay profitieren konnten, um ihre digitalen Vorhaben in Zukunft besser umsetzen zu können. Einen Tag lang haben 16 Expertinnen und Experten des Unternehmens ihr Wissen in den Bereichen Online-Kommunikation, -Marketing und Internetrecht kostenfrei zur Verfügung gestellt.

In mehreren Input-Sessions erhielten die Organisationen Informationen darüber, wie sie mit Hilfe von Online-Tools und durch den Einsatz von Social Media, SEO und Paid Search mehr Aufmerksamkeit und Breitenwirkung für ihre gemeinnützigen Anliegen erreichen können. Besonderer Clou: Neben den thematischen Inputs, konnten sich die Gemeinnützigen in zwei Stunden individuell zu ihren organisationsspezifischen Fragenstellungen im Onlinebereich beraten lassen. Häufig drehten sich die Fragen darum, wie man eine Kampagne z.B. bei Twitter beginnt, wie die Website nutzerfreundlicher wird, wie Zielgruppen besser durch Content-Marketing angesprochen oder wichtige Internet-rechtliche Aspekte bei der Nutzung von Newslettern berücksichtigt werden können.

Das Feedback der teilnehmenden Organisationen fiel durchweg positiv aus. Alle haben viel für sich und ihre praktische Arbeit mitgenommen. „Als Vertreterin eines kleinen gemeinnützigen Vereins, durfte ich an dem eBay-Workshop teilnehmen und war begeistert. Ich habe selten so einen gut organisierten und auf die Fragen und Bedürfnisse der Teilnehmenden flexibel reagierenden Workshop erlebt“, resümierte Steffi Wienke vom Eberswalder Brot & Hoffnung e.V. im Nachgang der Veranstaltung.

Bereits zum zweiten Mal teilten eBay-Expertinnen und Experten ihr Wissen über digitale Strategien und Techniken, um gemeinnützige Organisationen bei ihren Online-Aktivitäten zu unterstützen. Tilmann Kuhla und Rosa Gortner erklären, warum sich eBay zum wiederholten Male engagiert: „Die Unterstützung der jeweiligen Gesellschaften, in denen wir global unsere Dienstleistungen anbieten, ist ein Kernbestandteil unserer DNA bei eBay. Durch die aktive Zusammenarbeit mit Wohltätigkeits-organisationen ist unser Team stets bestrebt, eine positive gesellschaftliche Entwicklung zu fördern. Wir sind sehr stolz auf dieses Engagement und die Beiträge unserer Mitarbeiter bei all ihren Pro-Bono-Initiativen."

UPJ hat eBay bei der Vorbereitung und Umsetzung des Workshops unterstützt.


Weiteres zum Thema

Foto: UPJ.