Startseite Impressum Datenschutz
Suche

News

Ausschreibung zur Online-Nachtschicht 2023 ist geöffnet

Am 17. Februar findet in Berlin erneut die NACHTSCHICHT statt. Die NACHTSCHICHT ist ein Engagementformat, bei dem Kompetenzspenden von Kreativ- und Beratungs-Firmen mobilisiert werden, die sich gesellschaftlich engagieren wollen und ihre Kompetenzen pro bono gemeinnützigen Organisationen zur Verfügung stellen – und das sozusagen „über Nacht“.

Die Ausschreibung für die kommende Online-NACHTSCHICHT am 17. Februar ist geöffnet. Bis 22. Januar können sich gemeinnützige Organisationen, Vereine, Verbände und Initiativen für einen der kostenfreien 18 Kreativ- und Coaching-Workshops bewerben.

Das Angebot richtet sich an gemeinnützige Organisationen, die kreative Unterstützung suchen, um ihre Botschaft, ihr Profil, ihren Webauftritt bestmöglich zu transportieren und sich adäquat in der Öffentlichkeit zu präsentieren. Dabei hilft die NACHTSCHICHT. Wir mobilisieren kompetente Kreative, die Sie genau da unterstützen, wo Sie es wirklich brauchen.

Die Ausschreibung sowie weitere Informationen finden Sie unter: www.nachtschicht-berlin.de/dabei-sein/

 

Die NACHTSCHICHT in Berlin ist ein Projekt von UPJ und wird gemeinsam mit der Kommunikationsagentur Omnis, der Kongressagentur pcma und Kombüse, dem Kommunikationsbüro für Social Entrepreneurship entwickelt und organisiert.

Ellen Sturm
ellen.sturm@upj.de

Teilen: