Pro­fil

Sage GmbH

Sage ist weltweit­er Mark­t­führer für Tech­nolo­gien, mit denen Unternehmen aller Größenord­nun­gen sämtliche Ressourcen ver­wal­ten kön­nen – von den Finanzen bis zum Per­son­al – unab­hängig davon, ob es sich um ein Start­up, Scale-up oder um ein größeres mit­tel­ständis­ches Unternehmen han­delt. Dazu stellt Sage die Sage Busi­ness Cloud bere­it mit allem, was Unternehmen benöti­gen, wie zum Beispiel Buch­hal­tung, Finanzen, Enter­prise Man­age­ment, Per­son­al­we­sen und Lohnabrechnung.
Ziel von Sage ist es, den Ver­wal­tungsaufwand für Unternehmen zu reduzieren. Daran arbeit­en täglich mehr als 13.000 Mitar­beit­er in 23 Län­dern mit einem Net­zw­erk aus Beratern und Part­nern für drei Mil­lio­nen Kun­den. Sage ist ein­er ver­ant­wortlichen Unternehmensführung verpflichtet und übern­immt gesellschaftlich­es Engage­ment durch das Sage Nach­haltigkeits­man­age­ment (Sage Foundation). 

Die Sage Foun­da­tion ist eine unab­hängige und glob­ale Abteilung inner­halb der Sage Group plc und hat sich zum Ziel geset­zt, einen pos­i­tiv­en Beitrag zum gesellschaftlichen Zusam­men­leben zu leis­ten. Hierzu sind alle 13.000 Sage-Mitar­beit­er in 23 Län­dern, in denen das Unternehmen aktiv ist, aufgerufen pro Jahr fünf volle Arbeit­stage darauf zu ver­wen­den, um sich für eine gemein­nützige Organ­i­sa­tion zu engagieren, die ihnen am Herzen liegen.

Die Sage Foun­da­tion gibt es seit 2015. Mitar­beit­er, Kun­den und Part­ner haben hierüber die Möglichkeit, gemein­nützige Organ­i­sa­tio­nen zu unter­stützen, um Verän­derun­gen zu bewirken. Durch das 2+2+2‑Modell stellt Sage 2% der Zeit ihrer Mitar­beit­er für Frei­willi­ge­nar­beit zur Ver­fü­gung (5 Tage, pro Jahr). Ziel ist es bis zu 2% des Free Cash Flow in die Finanzierung wohltätiger Ini­tia­tiv­en zu investieren und 2 Pro­duk­tl­izen­zen zu spenden, damit gemein­nützige Organ­i­sa­tio­nen für die Gesellschaft noch mehr Gutes tun können.

Die Sage Foun­da­tion hat sich aus der Grundüberzeu­gung her­aus gegrün­det, zusam­men mit ihren gesellschaftlichen Part­nern und Stake­hold­ern an neuen Konzepten zu arbeit­en und zukun­ftsweisende Ideen zu entwickeln.

2018 unter­stützten Sage-Mitar­beit­er rund 1.000 gemein­nützige Organ­i­sa­tio­nen. Der Wert dieser Frei­willi­gen­stun­den belief sich somit über 3 Mil­lio­nen Dol­lar. Darüber hin­aus hat das Unternehmen sein Ziel erre­icht, bis März 2019 eine Mil­lion Dol­lar für wohltätige Zwecke zu sammeln.

Ihr Ansprech­part­ner

Alexan­der Krae­mer
Sage Foun­da­tion Man­ag­er for Cen­tral Europe