Veranstaltung

CSR Regio.Net Praxistag „Verantwortlich wirtschaften in Wiesbaden“

Welchen Beitrag leis­tet die Poli­tik für Unternehmen, die einen Beitrag zu ein­er nach­halti­gen Entwick­lung leis­ten? Wie schaf­fen es Unternehmen, kli­ma­neu­tral zu wer­den und warum set­zen sie sich dieses Ziel? Wie gelingt es, Diver­sität erfol­gre­ich im Unternehmen zu ver­ankern und zu leben? Wie find­en Unternehmen außer­halb ihres Kerngeschäfts Wege, Koop­er­a­tio­nen mit anderen Akteuren aufzubauen, um auf eine nach­haltige Stad­ten­twick­lung pos­i­tiv einzuwirken? Was bringt soziales Ler­nen in der Ausbildung?

Diese und weit­ere Fra­gen disku­tieren Vertreter*innen engagiert­er Wies­baden­er Unternehmen beim fün­ften CSR Regio.Net Prax­istag, zu dem wir Sie her­zlich einladen.

Der Key Note Speak­er des Tages ist Staatssekretär Dr. Philipp Nim­mer­mann, der darüber sprechen wird, was eine ver­ant­wor­tungsvolle Wirtschaft aus­macht und wie die Hes­sis­che Lan­desregierung sie unter­stützt. Weit­ere namhafte Expert*innen, u.a. vom Umweltamt der Lan­deshaupt­stadt Wies­baden, SOKA-BAU, Fri­days for Future Wies­baden und Ver­ant­wor­tung Zeigen! aus Kla­gen­furt wer­den im Ver­lauf des Nach­mit­tags span­nende Inputs geben und für den inten­siv­en Aus­tausch zur Ver­fü­gung stehen.

Die Ver­anstal­tung ist kosten­frei und find­et auss­chließlich online statt.


Veranstalter

UPJ

Format

Fachlicher Austausch

Datum

01. Dezember 2021
beendet

Uhrzeit

13:00 - 17:00

Ort

Online
Anmeldeschluss

Eine Anmel­dung zu der Ver­anstal­tung ist nicht mehr möglich.

Ansprechpartner*in Veranstaltung:
Car­o­line Zamor

Ansprechpartner*in Anmeldung:

Sab­ri­na Horn