Startseite Impressum Datenschutz
Suche

G7 Konferenz zu nachhaltigen Wertschöpfungsketten

Nachhaltige Wertschöpfungsketten, einschließlich der Bekämpfung von Kinder- und Zwangsarbeit, sind ein zentrales Anliegen der Bundesregierung. Im Rahmen der deutschen G7-Präsidentschaft lädt das Bundesministerium für Arbeit und Soziales zu einer hochrangigen Konferenz ein zum Thema „Nachhaltige Wertschöpfungsketten – Erfolgsfaktoren für einen international akzeptierten verbindlichen Standard“.

In der Online-Konferenz präsentieren renommierte Expert*innen ihre Ideen und Lösungsansätze. Es diskutieren Vertreter*innen der G7-Staaten, der Gewerkschaften, der Arbeitgeber und Zivilgesellschaft sowie internationaler Organisationen die folgenden Fragen: Welchen Mehrwert bietet ein verbindlicher internationaler Standard zu Wirtschaft und Menschenrechten? Was sind mögliche Erfolgsfaktoren, um einen internationalen Konsens zu erreichen?

Die Veranstaltung wird durch Bundesarbeitsminister Hubertus Heil eröffnet. Weitere Informationen zu Programm und Anmeldung folgen Anfang April.

Datum

06. Mai 2022
Abgelaufene Events

Uhrzeit

10:00 - 17:00

Format

Konferenz

Ort

Online

Veranstalter

Bundesministerium für Arbeit und Soziales
QR Code