News

Neues Qualifizierungsangebot „Gute Sache KOMPAKT DIGITAL“ erfolgreich gestartet — Veranstaltungspartner für weitere Workshops gesucht

UPJ kon­nte mit Unter­stützung der Deutschen Stiftung für Engage­ment und Ehre­namt (DSEE) sein Qual­i­fizierungsange­bot für gemein­nützige Organ­i­sa­tio­nen zum The­ma Unternehmen­sko­op­er­a­tio­nen weit­er­en­twick­eln und ausbauen.

Basierend auf dem Konzept des bish­er bun­desweit knapp dreißig Mal in Präsenz durchge­führten Tageswork­shops „Gute Sache KOMPAKT“ wur­den unter Beteili­gung von erfahre­nen Trainer*innen Anpas­sun­gen zu einem Online-For­mat vorgenom­men und mit zwei neuen neue Lern­bausteinen (Online-Lern­grup­pen und Online-Talks) das Ange­bot ergänzt.

Als Pilot startete das Qual­i­fizierungsange­bot am 30.09.2021 in Koop­er­a­tion mit dem Region­alver­band Saar­brück­en erfol­gre­ich. Das Feed­back der Teil­nehmenden zum Work­shop war sehr pos­i­tiv — in kleinen angeleit­eten „Ideen­schmieden“ wer­den bere­its konkrete Pro­jek­tideen entwickelt.

Für UPJ ist die Qual­i­fizierung von gemein­nützi­gen Organ­i­sa­tio­nen, die gut qual­i­fiziert und mit konkreten Vorstel­lun­gen für die konkrete inhaltliche Zusam­me­nar­beit auf Unternehmen zuge­hen kön­nen, ein wichtiger Hebel, um den The­ma Unternehmen­sko­op­er­a­tio­nen mehr Gewicht zu geben.

Dank der Förderung sind in diesem Jahr weit­ere kosten­freie Work­shops zu ver­schiede­nen Ter­mi­nen möglich.

Weit­eres zum Thema

Inter­essierte Ver­anstal­tungspart­ner (Kom­munen, Frei­willi­ge­na­gen­turen, Wohlfahrtsver­bände, …) find­en weit­ere Infor­ma­tio­nen hier.