Startseite Impressum Datenschutz
Suche

News

UPJ goes New York!

Wir freuen uns sehr darüber, beim High-Level Political Forum on Sustainable Development vom 8. bis 17. Juli 2024 in New York dabei zu sein.

UPJ ist erstmals eingeladen, an der diesjährigen deutschen Delegation des BMUV (Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz) und des BMZ (Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung) teilzunehmen und entsendet Christoph Selig von DHL Group – Mitglied im UPJ-Unternehmensnetzwerk – als Repräsentant nach New York.  

Hinter den zentralen Zielen des Forums, der Stärkung der Agenda 2030 sowie der wirksamen Bereitstellung nachhaltiger, resilienter und innovativer Lösungen, stehen wir als UPJ voll und ganz. Seit mehr als 20 Jahren setzen wir uns für das Ziel einer nachhaltigen Gesellschaft ein, in der Unternehmen ihre Geschäftstätigkeit verantwortlich gestalten und in Kooperation mit Zivilgesellschaft, Politik und Verwaltung gesellschaftliche Herausforderungen lösen.  

In unseren Netzwerken treiben wir verantwortliche Unternehmensführung, gesellschaftliches Engagement und sektorenverbindende Kooperationen voran und schaffen so einen wirksamen Hebel für die Umsetzung nachhaltiger und innovativer Lösungen aller Dimensionen der 17 SDGs.   

Wir freuen uns sehr über die Einladung und sind gespannt auf die kommenden Tage und Wochen!  

Link zum Programm des High-Level Political Forum 2024:
https://hlpf.un.org/2024

Kontakt:

Marika Südbeck
Managerin Unternehmensnetzwerk
marika.suedbeck@upj.de

Peter Kromminga
Geschäftsführer
peter.kromminga@upj.de