CSR-Programmentwicklung lokal, regional, bundesweit

Unternehmerische Ver­ant­wor­tung in die Regio­nen bringen

Unternehmerische Ver­ant­wor­tung in die Regio­nen bringen

Ihr Ziel ist es, als Kom­mune, als Lan­des- oder Bun­desmin­is­teri­um, Kam­mer oder Ver­band, ver­ant­wor­tungsvolle Unternehmensführung oder Mul­ti­ak­teurspart­ner­schaften für eine nach­haltige Entwick­lung voranzubrin­gen. Wir unter­stützen Sie dabei, passende Pro­jek­te und Pro­gramme zu entwick­eln und umzusetzen.

Zurück­greifen kön­nen wir auf umfan­gre­iche Entwick­lungs- und Praxis­er­fahrung beim Auf­bau regionaler CSR-Unternehmen­snet­zw­erke. Wir haben Erfahrung in Sensibilisierungs‑, Qual­i­fizierung- und Beratungsange­boten für Unternehmen und in CSR als über­greifend­es Konzept mit den Hand­lungs­feldern Arbeit­splatz, Markt, Umwelt und Gemein­we­sen sowie zu spez­i­fis­chen The­men wie nach­halti­gen Liefer­ket­ten, Engage­ment von Unternehmen in der nach­halti­gen Stad­ten­twick­lung oder in sozialen Themen.

Mit vielfälti­gen und erfol­gre­ich umge­set­zter For­mat­en wie (Qualifizierungs-)Workshops und Work­shoprei­hen, Peer Learn­ing-Ange­boten, the­men­spez­i­fis­chen Fachver­anstal­tun­gen – auch dig­i­tal – und Prax­is­be­suchen in Unternehmen vor Ort, haben wir einen Baukas­ten, um unter­schiedlich­ste Bedarfe zu bedi­enen und Zielset­zun­gen zu erre­ichen. Gerne entwick­eln wir auch neue For­mate für Sie.

Ansprechpartner*in

Car­o­line Zamor
Tel.: +49 (0)30 2787 406–18
caroline.zamor@upj.de

Weitere Informationen

Referenzen