Cor­po­rate Social Responsibility

für Unternehmen

UPJ unter­stützt Unternehmen bei der Entwick­lung von Strate­gien und Konzepten für Cor­po­rate Social Respon­si­bil­i­ty und hat in diesem Zusam­men­hang zum einen die Mit­glied­schaft im UPJ-Unternehmen­snet­zw­erk anzu­bi­eten, als auch struk­turi­ertes Experten-Feed­back zu CSR-Strate­gieen­twick­lung sowie indi­vidu­elle Inhouse Work­shops zu CSR-Themen.

Mitgliedschaft im UPJ-Unternehmensnetzwerk 

Prax­is-Dia­log, Work­shops, Webina­re und UPJ-Jahrestagung 

Als Mit­glied im UPJ-Net­zw­erk arbeit­en Sie mit anderen Vor­re­it­ern für Cor­po­rate Cit­i­zen­ship und CSR part­ner­schaftlich zusam­men. Darüber hin­aus sind Sie mit kom­pe­ten­ten gemein­nützi­gen Mit­tleror­gan­i­sa­tio­nen in ganz Deutsch­land und den nationalen und inter­na­tionalen Part­neror­gan­i­sa­tio­nen von UPJ verbunden.

Mehr erfahren →

CSR-Strategieentwicklung 

Wesentlichkeit­s­analyse, Ziel- und Maßnahmenentwicklung 

Die unternehmerischen CSR-Aktiv­itäten lassen sich den vier Hand­lungs­feldern „Markt“, „Arbeit­splatz“, „Umwelt“ und „Gemein­we­sen“ zuord­nen. Entschei­dend ist, dass die Einzel­maß­nah­men in den Hand­lungs­feldern in eine CSR-Strate­gie einge­bet­tet sind. So kann CSR seine volle Wirkung ent­fal­ten – für die Gesellschaft und auch für das Unternehmen.

Mehr erfahren →

Strukturiertes CSR-Experten-Feedback 

Analyse Ihrer CSR-Strate­gie auf Risiken und Entwicklungspotentiale 

Die Erwartun­gen an Unternehmen hin­sichtlich ein­er ver­ant­wortlichen Gestal­tung der Geschäft­sprozesse steigen und einem Beitrag zur nach­halti­gen Entwick­lung. Somit kommt dem strate­gis­chen CSR-Man­age­­ment eine zunehmend wichtigere Bedeu­tung zu. Ins­beson­dere kleineren und mit­tel­großen Unternehmen fehlen häu­fig die Ressourcen für umfassende Strate­gieber­atung­sprozesse. UPJ ist kom­pe­ten­ter Ansprech­part­ner, um Ihnen entwed­er zu ein­er kom­plet­ten Strate­gie oder Teil­prozessen und einzel­nen Feldern ein struk­turi­ertes Feed­back zu geben.

Mehr erfahren →

CSR Check Up 

Analy­se­work­shop, Auswer­tung & Planungs-Workshop 

Der CSR Check Up ist ein Analyse- und Bench­­mark­ing-Werkzeug für Mit­tel­ständler. Er unter­stützt Unternehmen dabei, eine strate­gis­che Herange­hensweise an eine ver­ant­wortliche Unternehmensführung zu entwick­eln und deckt alle CSR The­men ab. Über 200 mit­tel­ständis­che Unternehmen in Deutsch­land und Großbri­tan­nien haben den CSR Check Up bere­its eingesetzt.

Mehr erfahren →

Individuelle Inhouse-Workshops 

„CSR-Auf­takt“ und „Nach­haltiges Lieferkettenmanagement“ 

Für den Ein­stieg in das Konzept Cor­po­rate Social Respon­si­bil­i­ty und einen Überblick der The­men, die damit ver­bun­den sind bieten wir für Unternehmen Inhouse Work­shops an, die wir online oder bei Ihnen im Haus durch­führen. Auch für das The­ma „nach­haltiges Liefer­ket­ten­man­age­ment“, welch­es spätestens seit dem deutschen Liefer­ket­ten­sorgfalt­spflicht­enge­setz Unternehmen bewegt, bieten wir Inhouse Work­shops an.

Mehr erfahren →

Referenzen

  • Alle Pro­jek­te & Referenzen
  • CSR
CSR

global verantwortlich BW – Lieferketten nachhaltig gestalten 

glob­al ver­ant­wortlich BW – Liefer­ket­ten nach­haltig gestal­ten richtet sich vor allem an mit­tel­ständis­che baden-würt­tem­ber­gis­che Unternehmen, die ein ver­ant­wor­tungsvolles Wertschöp­­fungs- und Liefer­ket­ten­man­age­ment im glob­alen Wet­tbe­werb­sum­feld entwick­eln und umsetzen.

Zum Pro­jekt
CSR

CSR Risiko-Check für Unternehmen 

Der CSR Risiko-Check bietet Ori­en­tierung. Inner­halb von 5 Minuten gibt der CSR Risiko-Check Unternehmen einen Überblick über die CSR-Risiken, die bei inter­na­tionalen Geschäften auftreten kön­nten, und liefert eine umfan­gre­iche CSR-Risiko­­analyse inklu­sive entsprechen­der Handlungsempfehlungen.

Zum Pro­jekt
CSR

CSR Regio.Net

Ver­ant­wortliche Unternehmensführung ist keine Frage der Unternehmensgröße oder Branche. Das zeigen die Unternehmen, die sich im regionalen Net­zw­erk CSR Regio.Net Wies­baden gemein­sam damit auseinan­der­set­zen, wie gesellschaftliche Aspek­te sys­tem­a­tis­ch­er in ihre Unternehmen­stätigkeit inte­gri­ert wer­den kann. 

Zum Pro­jekt
CSR

Beratungsprojekte zur CSR-Strategieentwicklung und –umsetzung

Indi­vidu­ell auf das jew­eilige Unternehmen zugeschnit­tene Beratung­spro­jek­te zur Entwick­lung und Umset­zung von CSR- und Nachhaltigkeitsstrategien.

Zum Pro­jekt
CSR

Innovative NRO-Unternehmens-Kooperationen für nachhaltiges Wirtschaften 

Sys­tem­a­tis­che Unter­suchung zur umwelt­poli­tis­chen Bedeu­tung und zu den Erfol­gs­fak­toren von Koop­er­a­tio­nen zwis­chen Umwel­tor­gan­i­sa­tio­nen und Unternehmen.

Zum Pro­jekt
CSR

Praxistage für mittelständische Unternehmen 

Die Prax­istage „Liefer­ket­ten ver­ant­wortlich gestal­ten – Über Nach­haltigkeit bericht­en” richtete sich an mit­tel­ständis­che Unternehmen und unter­stützte sie dabei, sich proak­tiv mit den Anforderun­gen an eine ver­ant­wor­tungsvolle und trans­par­ente Gestal­tung von glob­alen Liefer­ket­ten auseinanderzusetzen.

Zum Pro­jekt
CSR

www.diskutiere.de

disku­tiere ist eine Plat­tform, auf der inter­essierte Unternehmen, gemein­nützige Organ­i­sa­tio­nen und Ver­wal­tun­gen für sie rel­e­vante The­men rund um die gesellschaftliche Ver­ant­wor­tung von Unternehmen zur Diskus­sion stellen können.

Zum Pro­jekt
CSR

CSR Check Up 

Der CSR Check Up ist ein Analyse- und Bench­­mark­ing-Werkzeug für Mit­tel­ständler. Unternehmen wer­den dabei unter­stützt, eine strate­gis­che Herange­hensweise an eine ver­ant­wortliche Unternehmensführung zu entwick­eln und deckt alle CSR The­men ab. 

Zum Pro­jekt
CSR

CSR-Kompetenzzentrum Ruhr 

Das CSR-Kom­pe­tenzzen­trums Ruhr unter­stützet kleine und mit­tel­ständis­che Unternehmen durch einen bedarf­sori­en­tierten Ange­bots- und Maß­­nah­­men-Mix dabei, Kom­pe­ten­zen zur strate­gis­chen und organ­isatorischen Ver­ankerung von CSR auf- und auszubauen und prak­tis­che Maß­nah­men umzusetzen.

Zum Pro­jekt