Startseite Impressum Datenschutz
Suche

News

Das Projekt „Gemeinsam engagiert für´s Klima“ trägt weiter Früchte!

17 Mitarbeiter*innen der Mercedes-Benz Mobility AG haben bei einem Social Day im Luise-Schleppe-Haus in Stuttgart-Stammheim engagiert und motiviert einen ganzen Tag gegärtnert, gehämmert und gebaut.

Die mehrwert gGmbH, Mitglied im UPJ-Mittlernetzwerk, hat ihr Produktportfolio durch das Engagement im Klimaschutzprojekt von UPJ „Gemeinsam engagiert für´s Klima” erweitert. Teil des Projektes war eine umfassende Weiterbildung im vergangenen Jahr, bei der von allen Teilnehmenden u.a. auch gemeinsam vielfältige Projektideen im Bereich Corporate Volunteering zum Thema Klimaschutz erarbeitete wurden. Die Umsetzung der Ideen erfolgte nun im Mai gemeinsam mit der Mercedes-Benz Mobility AG bei einem Social Day, der durch die Förderung des Klimaschutzprojektes mit einer Teilfinanzierung für den Materialeinsatz bezuschusst wurde. Dabei hat ein Team von 17 Mitarbeiter*innen im Luise-Schleppe-Haus in Stuttgart-Stammheim engagiert und motiviert einen ganzen Tag gegärtnert, gehämmert und gebaut. Neben der Umsetzung zur besseren Nutzbarkeit und Verschönerung des Gartens, konnten sie mit dem Bau von Beschattung, Hochbeeten, weiterer Begrünung und der Installation einer bepflanzten Regentonne gemeinsam einen Beitrag zum Klimaschutz leisten und das Bewusstsein für nachhaltige Projekte stärken.

Wir danken den fleißigen Mitarbeiter*innen und dem Team von mehrwert und freuen uns über die erfolgreiche Umsetzung unseres Projektes in der Praxis.

Hier geht´s zum Bericht der Evangelischen Altenheimat von dem Tag:
www.altenheimat.de/aktuelles/nachrichten/news/viele-fleissige-haende-gestalten-einen-garten

Das Projekt „Gemeinsam engagiert für’s Klima“ findet statt im Rahmen des Programms ENGAGIERT FÜR KLIMASCHUTZ des Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE). Das Programm ENGAGIERT FÜR KLIMASCHUTZ wird gefördert durch die Stiftung Mercator GmbH.

Die mehrwert gGmbH ist Mitglied im UPJ-Mittlernetzwerk.