Startseite Impressum Datenschutz
Suche

News

SanLucar erhält zum vierten Mal die SA 8000-Zertifizierung.

Zu der internationalen Norm bekennt sich SanLucar bereits seit 2009.

Eine SA 8000-Zertifizierung bedeutet, dass ein Unternehmen neben den Bedingungen, unter denen seine Mitarbeiter, Partner und Lieferanten arbeiten, auch die sozialen Auswirkungen seiner Tätigkeit berücksichtigen muss. Sie kann weltweit von allen Unternehmen jeder Größe angewendet werden. Seit 2009 bekennt sich SanLucar zu dieser internationalen Norm, die die höchsten globalen Standards widerspiegelt zum Schutz der Menschen- und Arbeitsrechte von Arbeitnehmer*innen.

Die freiwillige internationale Zertifizierung beinhaltet neben bestehenden internationalen Abkommen auch die UN-Kinderrechtskonvention, die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte und Konventionen der Internationalen Arbeitsorganisation (ILO).

SanLucar ist Mitglied im UPJ-Unternehmensnetzwerk.